Schützengau Maintal > Aktuelles > Bericht
Ehrenmedaille 2016
Auszeichnung für Alfons Hock

Innenminister Joachim Herrmann hat im Goldenen Rathaussaal zu Augsburg 47 verdienten Persönlichkeiten der bayerischen Schützen- und Sportvereine sowie des Behinderten- und Rehabilitationssportverbands die Ehrenmedaille für besondere Verdienste um den Sport in Bayern verliehen.

In einer Feierstunde würdigte der Innenminister das herausragende ehrenamtliche Engagement der Geehrten auch im Hinblick auf die zurück liegenden Olympischen Sommerspiele: "Ohne ein hinter den Kulissen stets präsentes Trainerteam, ohne die Möglichkeit, die der Verein zu Hause schon von Kindesbeinen an geboten hat, ohne die vielen Einzelunterstützungen wären die Erfolge unserer Athletinnen und Athleten in Rio de Janeiro nicht möglich gewesen."

Herrmann überreichte zusammen mit Landesschützenmeister Wolfgang Kink die Ehrenmedaille auch an Alfons Hock vom Schützenbezirk Unterfranken.

Innen- und Sportminister Joachim Herrmann überreichte zusammen mit
LSM Wolfgang Kink die Ehrenmedaille an Alfons Hock.

 

red

 

© Alle Rechte vorbehalten
Schützengau Maintal