Schützengau Maintal > Jugend > Bericht
Bezirksjugendtag 2006
27. Unterfränkischer Bezirksjugendtag in Hausen

Silke Ascher Neue Bezirksjugendkönigin 2006

Im Schützenhaus des SV Hausen fand der 27. Bezirksjugendtag des Schützenbezirks Unterfranken statt, zu dem der 1. Schützenmeister des Gastgebenden Vereins, Hugo Konrad, knapp 100 Jugendliche und Delegierte begrüßen konnte.

Der bisherige komm. Bezirksjugendleiter Michael Gross ging bei seinem Rückblick auf die Situation der unterfränkischen Schützenjugend ein und dankte der Vorstandschaft für die geleistete Arbeit im vergangenen Jahr. Bei seinen Grußworten zeigte sich 1. Bürgermeister Manfred Schüssler erfreut, dass der Bezirksjugendtag im 750 Jubiläumsjahr der Gemeinde in Hausen stattfindet und dankte Bezirksschützenmeister Siegfried Schmidt für das Vertrauen und die Ehre. Bezirksschützenmeister Siegfried Schmitt konnte einen Zuwachs der Schützenjugend im Bezirk Unterfranken vermelden, dies sei jedoch der Verdienst der Jugendleiter und ihrer Arbeit in den einzelnen Vereinen, hierfür dankte er Ihnen noch mal besonders. Im Anschluss an die Grußworte von Herrn MdL Berthold Rüth, wurde von den 48 Delegierten ihre neue Bezirksjugendleitung gewählt.

Einstimmig darf nun Ute Back als 1. Bezirksjugendleiterin und Alexandra Böhm als Stellvertreterin die Schützenjugend im Bezirk Unterfranken vertreten.

1. Bezirkschützenmeister Siegfried Schmitt und neue BJL Ute Back mit stellv. BJL Alexandra Böhm (links)

Eine besondere Überraschung war das Ergebnis des Bezirksjugendkönig Schießens. Hier konnte Silke Ascher vom SV Hausen/Schützengau Maintal die Krone erringen.

Beim vom SV Hausen erstmalig angesetzten Preisschießen der geladenen Ehrengäste durften Florian Müller, Dominik Döller (beide Würzburg) und Stephan Fertig (Kitzingen) ihre Preise in Empfang nehmen.

Neue Bezirksjugendkönigin Silke Ascher (mitte) mit den Majestäten der Schützengaue
hinten links Berthold Rüth, MdL und Siegfried Schmitt, 1.BSM

... weitere Bilder >>>

 

Gau-Pressereferent

 

© Alle Rechte vorbehalten
Schützengau Maintal